Frizzante 2017

Anfang gut. Alles gut.

Warum ein Frizzante? Warum nicht. So einfach ist in diesem Fall die ganze Erklärung dafür, dass wir auch einen prickelnden Wein in unser Sortiment aufgenommen haben. Uns macht´s Spaß und die Gäste haben ihre helle Freude damit. Was will man mehr?

Transparentes Hellgold, feine, zart aufschäumende Perlage, Duftige Apfel- und Steinobstnase, auf der Zunge intensiv prickelnd, viele bunte Almkräuter mit ein wenig Mango im Mund, fruchtsüsser Abgang mit anhaltender Restsüsse und viel Lust auf noch ein Glas. Sehr schön weinig und daher auch noch fein zu trinken, wenn die Kohlensäure verpufft ist. Aber dazu kommt es im Regelfall gar nicht erst :-) weil dieser Spaß imGlas einfach zu viel Vergnügen bereitet. Prosit!

75 % Gelber Muskateller, 25 % Riesling, trocken, 12,0 / 6,7 / 17,0

Verwandte Artikel