Riesling 2016

Sehr fein. Nicht vom Rhein.

Um uns von der Stilistik der Wachauer abzugrenzen, die wie wir diese fantastische Sorte pflegen, verzichten wir bei unserem Riesling auf den ersten Teil des Namens. Dafür bekommen Sie bei uns mehr Frische, Frucht und Freude bei weniger Wucht und Volumen.

Glänzendes Strohlgold. Duftige Anklänge von Walderbeeren und Mango. Knackige Birne und gelbe Quitte am Gaumen. Verführerisches Süße-Säure-Spiel. Zarte Veilchen und animierende Säure im Nachhall. Herrlicher Speisenbegleiter und solider Solist.

100 % Rheinriesling, trocken, 13,0 % Vol.

Thermenregion Gold!

 

Verwandte Artikel